gp krk

 
 
trsat01.jpg
 
 

GP Krk, Aktiengesellschaft wurde 1956 gegründet, mit dem Ziel, Wohn- und Geschäftsgebäuden sowie die Infrastruktur der Insel, vor allem Straßen und Häfen, zu bauen und instand zu halten. Während den letzten 50 Jahren wurde die erworbene Erfahrung durch Fachleute, moderne Mechanisierung und Anlagen angebaut. Dank kontinuierlichen Fortbildungen zählt heute GP Krk zu den meist vertrauten Partnern im Bauwesen. Der Firma wurden nämlich die technisch anspruchsvollsten und architektonisch attraktivsten Gebäude anvertraut. Die Brücke der Verteidiger in Rijeka, das Sportzentrum Zamet in Rijeka und die Grundschule in Krk zählen nach der Meinung des Bundes kroatischer Architekten und der Architekturtheoretiker zu den fünf erfolgreichsten Baurealisierungen in den letzten dreißig Jahren in Kroatien.

GP Krk setzt fort in diese Richtung und als Ausführer und Investor, in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Turato, entwickelt Smokovik, eine modern gestaltete Wohnsiedlung, deren rote Faden grünes Bauen und Lebensqualität sind.

www.gp-krk.hr